Paul Schubring: Die italienische Plastik des Quattrocento (1919), undatiert

Illustriertes Buch mit 4 Zeichnungen.

– Zeichnung auf der Schmutztitelseite.

– Skizze auf S. 15: schematische Kopie von 2 Köpfen aus Abb. 5 «Nanni di Banco: Quattro Coronati, Florenz, Or San Michele».

– Skizze auf S. 127: Kopie der Büste in Abb. 164 «A. Rossellino: Giovanni da S. Miniato».

– Randnotizen auf S. 147: Striche, Punkte, Kringel

– Zeichnung auf S. 234: Kopie eines Kopfes aus Abb. 317 «Agostino de'Fonduti: Fries in der Sakristei S. Satiro, Mailand».

Das Buch befindet sich in der Bibliothek des Kunsthaus Zürich mit der Signatur P 231:13

Terminvereinbarung: bibliothek@kunsthaus.ch, Benutzung nach Voranmeldung

Material
Bleistift auf Papier
Dimensionen
Creditline
Kunsthaus Zürich, Alberto Giacometti-Stiftung, Geschenk Bruno und Odette Giacometti, 1998
Inventarnummer
GS 194
Signatur
Weitere Angaben
4 Zeichnungen
Provenienz