Paysage à Samedan, 1930
Landschaft bei Samedan

Wie Bruno Giacometti mitteilte, wurde sein Bruder im Juli 1930 im Spital Samedan am Blinddarm operiert: die Zeichnung gibt den Ausblick aus dem Zimmer auf die Bernina-Gruppe wieder.

Material
Feder in brauner Tinte auf dünnem Papier
Dimensionen
21,8 x 26,7 cm
Creditline
Kunsthaus Zürich, Alberto Giacometti-Stiftung, 1965
Inventarnummer
GS 097
Signatur
Später mit Kugelschreiber unten rechts bezeichnet: Alberto Giacometti 1930
Weitere Angaben
Provenienz
  • Zürcher Kunstgesellschaft | Kunsthaus Zürich (Museum), frühestens ab 1965, Leihgabe
  • Alberto Giacometti-Stiftung (Sammlung), Zürich, frühestens 1965, Übernahme
  • Alberto Giacometti-Syndikat, Zürich, 1963, Kauf
  • Galerie Beyeler, Basel, 1963, Kauf
  • Sammlung G. David Thompson, Pittsburgh
  • Alberto Giacometti