Skizzenbuch, 1917

Diese Zeichnungen sind bereits merklich reifer als die Skizzen in GS 217; besonders die bildhaft in Feder ausgeführten Studien nähern sich den meisterhaften Blättern von 1918. Die Entwürfe für Kompositionen zeigen ein systematisches Vorgehen.

Material
Feder in Tusche: bis 12r, ferner 20, 30v, 31r, 32r; farbig aquarelliert: 11r, v, 12r; Bleistift: ab 12v, ferner 9r; Farbstift: 9v, 28v
Dimensionen
10,2 x 18,3 cm
Creditline
Kunsthaus Zürich, Alberto Giacometti-Stiftung, Geschenk Bruno und Odette Giacometti, 2000
Inventarnummer
GS 223
Signatur
Nicht bezeichnet
Weitere Angaben
37 Blätter
Provenienz